Farbleiste
Unsere Produkte

Alpakafaser - das Vlies der Götter

 

Neben Kaschmir und Seide zählt die Alpakafaser mit zu den wertvollsten und edelsten Naturfasern.

Beim Alpaka sind bis zu 25 unterschiedliche Naturfarben bekannt. Aufgrund der natürlichen Farbnuancen, die von Weiß über Grau- und Brauntönen bis hin zu einem tiefen Schwarz reichen, kann die chemische Färbung auf ein Minimum beschränkt werden oder aber ganz entfallen.

 

Je nach Feinheit der Faser, die in micron gemessen wird, erfolgt deren Einteilung in  Qualitätsstufen. 

Royal Alpaka: unter 19,0 micron

Baby Alpaka: 19,1 bis 22,5 micron

Superfine: 22,6 bis 26,0 micron

Medium (Adult): 26,1 bis 30 micron

Strong: über 30 micron

 

Eigenschaften und Vorzüge der Alpakafaser

Herausragende Thermoeigenschaften:
Die Faser enthält winzige Hohlräume, die für eine optimale Wärmewirkung sorgen.
Bei niedrigen Temperaturen isoliert sie vor Kälte, bei hohen Temperaturen wird aufgestaute Wärme an die Umgebung abgegeben.
Feuchtigkeit wird von der Faser aufgenommen und nach außen transportiert.

Hohe Widerstandsfähigkeit und Stabilität:                                                                                                    Verglichen mit anderen Naturfasern hat die Alpakafaser eine extrem hohe Reißfestigkeit (sie ist z.B. dreimal so reißfest wie Schafwolle).
Dies sorgt für die Langlebigkeit von Alpakaprodukten.

Schmutz- und geruchsabweisend:                                                                                                                              Der geringe Anteil an Wollfett und die geringe Feuchtigkeitsaufnahme verhindern eine unangenehme Geruchsbildung.

Pflege:                                                                                                                                                                Alpakafaser ist pflegeleicht und schmutzabweisend. Bei leichter Geruchsbildung reicht es die Alpakaprodukte zu lüften. Beim Waschen in der Waschmaschine Wollwaschgang und Wollwaschmittel verwenden und das Produkt schonend an der Luft trocknen.